Treppenlift und Treppenlifte aus Bayern

 

Treppenlift MODELL M2000
Kurvenlift, Innenbereich, 2-Rohr-System

Der Kurventreppenlift M2000 wurde speziell für Treppen entwickelt, die Kurven von 90° oder 180° aufweisen. Außerdem kann er auch an spiralförmigen Treppen verwendet werden.
Die Schiene steht auf Stützen, die an der Treppe befestigt sind. Jede M2000-Schiene wird von uns nach digitaler Vermessung der Treppe maßgefertigt. Das Konstrukteur-Team berechnet die Schiene, die sich optimal an die Treppe anpasst und dabei möglichst viel Freiraum im Bereich der Stufen lässt. Die Fahrschiene lässt sich auf beiden Seiten der Treppe montieren.
Hauptvorteil des M2000 ist die besonders enge Schienenführung in den Kurven auf der Innenseite der Treppe. Er ist damit der Meister seiner Klasse!


180°-Start (Innenläufer)

Außenläufer (Kurz-Start)

Klappfunktion

Normalerweise verfügt die Schiene über zwei Ladestationen – eine am Anfang und eine am Ende der Treppe. Im Falle einiger Schienenführungen können auch Zwischenladestationen erforderlich sein. Die Stationen befinden sich für normalerweise dort, wo der Treppenlift anhält. Wenn jedoch aufgrund bestimmter Umstände eine andere Parkposition erforderlich ist (wenn zum Beispiel eine Klappschiene verwendet wird), so kann die Parkposition durch Drücken des Parkknopfes auf der Fernsteuerung gewählt werden. Indem Sie Ihren Treppenlift an der Ladestation parken, sorgen Sie dafür, dass die Akkus stets vollständig geladen sind und dass Ihr Treppenlift auch im Falle eines Stromausfalls weiterhin funktioniert.

Das Konzept der schlanken Aufmachung haben wir auch bei diesem Treppenlifts beibehalten. Wenn der Lift nicht gebraucht wird, kann er zusammengeklappt werden und benötigt dadurch nur minimalen Stauraum. Eine zusätzliche elektrische Fußplatte ermöglicht auch Personen, die Probleme beim Bücken haben, ein einfaches Einklappen. Die Fußplatte kann durch Betätigung eines unter der Armstütze befindlichen Schalters am Sitz eingeklappt werden.

Sicherheit
Zu Ihrer Sicherheit ist der M 2000 mit einem Automatik-Stopp ausgerüstet. Drucksensoren am Fußbrett und an der Fahreinheit erkennen jedes Hindernis auf der Treppe und halten den M 2000 sofort an. Mit dem patentierten Bedienhebel lässt sich der M 2000 sicher und bequem fahren. Der Dreh-Sitz (optional automatisch) sichert und erleichtert den Ausstieg am oberen Ende der Treppe .Selbstverständlich verfügt der M 2000 auch über verschiedene Gurtsysteme.

Sonderoptionen (siehe auch Sonderlösungen/ Spezialsitze)
Als einziger Kurventreppenlift kann der M 2000 mit einem Steh-Sitz ausgerüstet werden. Darüber hinaus steht auch ein besonders platzsparender (Space-Saver) Sitz sowie ein Sitz mit erhöhter Tragkraft zur Verfügung.


besonders ruhige Fahrt

elektrischer Dreh-Sitz

Sicherheits-Stopp



Wichtige Merkmale auf einen Blick

Sitz:
Armlehnen und Fußstütze hochklappbar
manueller Drehsitz, Sitzfläche klappbar
pflegeleichte Stoffbezug und Sitzpolsterung
max. Tragkraft beträgt 115 kg
Optional bis max. 137 kg möglich

Steuerung:
Totmannsteuerung mit handlichem Bedienungsknopf und Schlüsselschalter
wahlweise an der linken oder rechten Armlehne
zusätzlich 2 kabellose & tragbare Handsteuerungen inkl. Wandhalter

Antrieb/Bremse:
Elektromotor in der Fahreinheit; Leistung 270 Watt / Versorgung über Trockenakku; Geschwindigkeit: bis max. 0,12 m/sek.
selbsthemmendes Getriebe mit Zahnradantrieb
Zahnstange an feststehenden Rohrprofilschienen
elektromechanische Bremse
automatische End- u. Überfahrtbegrenzungsschalter

Schiene:
maßgefertigte Doppelrohrprofilschienen aus Stahl stehend auf Stützen die senkrecht in den Treppenstufen und Etagenböden befestigt sind
Standardfarbe weiß ; Einbrennlackierung, optional RAL-Farben bei Bedarf Schienenstart mit Klappschiene

Sicherheit:
bauartgeprüfte Sicherheitsfangvorrichtung
Geschwindigkeit wird elektronisch überwacht
automatische Endschalter an den Haltestellen, doppelt gesichert
integrierte Sicherheitsschalter an den Fußstützen und an der Fahreinheit
selbsthemmendes Getriebe und Bremsvorrichtung im Antrieb
Erfüllt die Anforderungen folgender Richtlinien:
Maschinenrichtlinie 98/37/EWG
Niederspannungsrichtlinie 89/336/EWG
EMC-Richtlinie 72/23/EWG

 

Elektr. Anschluss:
Steckdose 220/240 Volt Wechselstrom, 50 Hertz; (Haushaltsstrom) am oberen oder unteren Ende der Schiene nötig

Einbaumaße:
min. Treppenbreite ca. 760 mm
max. Schienenlänge ca. 25 m
Abstand bei ausgeklappter Fußbrett zur Wand ca. 668 mm*
Abstand bei zusammengeklappter Fußbrett zur Wand ca. 400 mm*
Abstand Schiene zur Wand ca. 74 mm*
Durchmesser Fahrrohr 42 mm
min. Radius Innenkurve nur 160 mm
*Die Abmessungen können abhängig von der Einbausituation abweichen

 

Falls Sie ein weiteres Interesse darin haben wie unsere Technologie Ihnen helfen kann, kontaktieren Sie bitte:


Karl-Gayer Str.7, 80997 München
Tel.:0800-5888-654 (kostenfrei)
E-Mail : info@bavaria-treppenlift.de

 

 



BAVARIA TREPPENLIFT • Karl-Gayer-Str. 7 • 80997 München • Tel: 089 / 351 7976 • Fax: 089 / 818 94634• info@bavaria-treppenlift.de

Ihr Treppenlift aus Bayern